2015: Barbara Hans

Sechs Dinge, die wir über Storytelling gelernt haben


Was will, was kann Onlinejournalismus leisten? Um eine Geschichte zu erzählen, gibt es unzählige Mittel und Möglichkeiten: Was aber dient der Geschichte? Und welche Geschichten werden mit welchem Aufwand erzählt? Ein Einblick in die Praxis von Spiegel Online.

Barbara Hans

Barbara Hans

Barbara Hans, 1981 in Hamm geboren, studierte Kommunikationswissenschaft, Politikwissenschaft und Angewandte Kulturwissenschaft in Münster und Brighton, Großbritannien. Neben dem Studium arbeitete Barbara Hans ab 2005 als freie Mitarbeiterin für Spiegel Online. Ab September 2006 absolvierte sie dort ein Volontariat mit Stationen beim Spiegel und wurde im Februar 2008 Redakteurin im Ressort Panorama, das sie seit 2011 bei Spiegel Online auch leitete.

Von 2009 bis 2011 war sie außerdem als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl Journalistik und Kommunikationswissenschaft der Universität Hamburg tätig, wo sie seither Lehrbeauftragte ist.

Außerdem arbeitet sie als Dozentin an der Akademie für Publizistik und Academic Fellow an der Columbia University Graduate School of Journalism, New York. Seit 2014 ist sie stellvertretende Chefredakteurin von Spiegel Online.
Twitter: @barbarahans