2015: Milou Klein Lankhorst

De Correspondent

Erfolg mit der Crowd


Journalistische Crowdfunding-Projekte gibt es viele. Bei unseren Nachbarn in den Niederlanden ist eins zu beobachten, das unbestrittenen Erfolg hat: „De Correspondent“ hat sich journalistisch und kommerziell etabliert. Das Erfolgsgeheimnis: Themen statt Nachrichten. Ständige Innovation. Und Nutzer, die Mitglieder sind und nicht nur Abonnenten.

Referentin_KleinLankhorst_250

Milou Klein Lankhorst

Milou Klein Lankhorst, geboren 1987, hat als Redaktionsassistentin bei De Correspondent angefangen und es dann geschafft, innerhalb eines Jahres Herausgeberin dieser journalistische Platform zu werden. Sie betreut außerdem eine Agentur für Sprecher und einen Buchverlag, die zum Correspondent gehören. Vorher hat sie in einer Literaturagentur gearbeitet. Zwischen 2012 und 2013 wohnte und arbeitete sie in Berlin.
Twitter: @MKleinLankhorst